Über mich

Ich bin Nadine, Business- Fotografin für Frauen in Frankfurt und Rhein-Main.

Ich helfe dir, deine innere Kritikerin zu überwinden und mit frischen, authentischen Fotos mehr Sichtbarkeit zu erlangen.

Meine Mission

Fotografiert zu werden ist etwas sehr persönliches. Darum weiß ich und deshalb danke ich dir sehr für dein Interesse und dein Vertrauen. 

Ich bin Nadine, besser bekannt als Frau Winkelmann. Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern lebe ich im Taunus nahe Frankfurt/Main.

Über 15 Jahre war ich in einer Unternehmensberatung tätig, bevor ich 2017 den Mut hatte, mich als Fotografin selbstständig zu machen.

Doch ich wollte nicht irgendeine Fotografin sein und alles und jeden ablichten.

Ich wollte das Besondere – in meinem Business und in meinem Leben. Weg von 9-to-5-Jobs in seelenlosen Großraumbüros. Hin zu mehr Selbstbestimmtheit und Freiheit.

Auf meinem Weg aus dem Angestellten-Dasein in die Selbstständigkeit begegnete ich vielen Powerfrauen. Sie haben mich gefördert und inspiriert. Sie haben mich motiviert und mich mit ihrer kraftvollen Energie angesteckt. Schnell war mir klar, dass ich andere Frauen mit meinem Knowhow als Fotografin unterstützen kann.

Aus einer vagen Idee entwickelte sich bald meine konkrete Mission.

Frau Winkelmann lachend auf einem Stuhl

Ich möchte Frauen dabei zu helfen, sich das Business aufzubauen, von dem sie träumen. Sie zu ermutigen, mit professionellen Fotos sichtbar zu werden, sich authentisch zu zeigen und ihre Selbstzweifel zu überwinden. 

Mein Herzenswunsch ist es, Frauen auf ihrem Weg als Unternehmerinnen zu begleiten. Mit Businessfotos, die nicht im Studio vor lebloser Kulisse gemacht werden. Sondern mit Businessfotos, die authentisch, ehrlich und ungestellt sind.

Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und du kannst mir glauben, dass bei einigen Fotoshootings schon Tränen geflossen sind. Tränen vor Lachen und auch Tränen vor Rührung. Denn ich mache nicht einfach nur einen Job. Ich interessiere mich für die Frauen und ihre Geschichten.

Mit Kundinnen, die nur ein paar Fotos brauchen und das nebenbei erledigen wollen, arbeite ich nicht so gern. Denn Interesse am Menschen und gegenseitige Wertschätzung sind mir sehr wichtig. Deshalb biete ich keine „Nebenbei-Shootings“ an, die ruckzuck geknipst sind. Bei mir bekommen Businessfrauen wie du eine umfassende Beratung.

Und so sind aus Kundenbeziehungen inzwischen schon Freundschaften gewachsen. Langfristige Beziehungen entstehen jedoch nur, wenn man mehr als den Job erledigt. Wenn ich bereit bin, mich auf mein Gegenüber einzulassen und sich gegenseitig zu unterstützen. Und das bin ich!

Das sagen meine Kundinnen

Nadine hat einfach dieses Gespür für die Menschen, das aus einer normalen Fotografin, eine Fotografin macht, die Geschichten erzählt, der nicht nur das Äußere eines Menschen darstellt, sondern den Charakter und Werte, man kann sagen, fast die Seele eines Menschen  durchscheinen lässt.  Das macht einfach Spaß mit Nadinehr zusammen zu arbeiten, weil sie wirklich das Beste in dir sehen kann. Da zeigt man ganz natürlich die beste Version von sich selbst. Es ist mit ihr nie ein steifes Fotoshooting, sondern es ist ein tolles Erlebnis mit einer Freundin. Ich bin automatisch entspannt und komme aus mir heraus. Ich finde das macht ihre Bilder unverkennbar.

Ludmila Rucks

Steuerberaterin, Rucks4Tax

Das Shooting mit Nadine für meine Bilder zum Start in die Selbstständigkeit als Coach war einfach großartig! Ihre Leidenschaft und Professionalität für die Fotografie sowie ihre natürliche Fröhlichkeit hinter der Kamera haben die Funken sofort auf mich überspringen lassen. Anspannung und Nervosität vor diesem Shooting sind so schnell von mir abgefallen, dass ich die Stunden mit Nadine nicht als Arbeit, sondern eher als besondere Auszeit richtig genossen habe. Das Ergebnis sind wahnsinnig natürliche und ästhetische Aufnahmen!

Nicola Schniederkötter

Coach, Perspektivenentwicklerin Selper

3 Fakten, die du noch nicht über mich wusstest

Haare

Bis zu meinem 20. Lebensjahr trug ich meine Haare lang und lockig: Nur für meine Hochzeit 10 Jahre später ließ ich sie mir noch mal länger wachsen.

Namen

Ich werde sehr häufig mit „Nicole“ angesprochen, anstelle „Nadine“. Was es mit dem Namen Frau Winkelmann auf sich hat, verrate ich regelmäßig im Newsletter.

Essen

Ich ernähre mich überwiegend vegetarisch. Aber: Bei einer Bratwurst beim Grillen kann ich nicht nein sagen. Diese „neutralisiere“ ich dann mit ganz viel Senf und Ketchup.

Hier kannst du mir auch folgen

Share This